Gastro-Gutscheine als Ersatz für Dult-Seniorennachmittag

Gastro-Gutscheine als Ersatz für Dult-Seniorennachmittag

Der Seniorennachmittag ist eine schöne und beliebte Tradition. Nachdem heuer beide Dulten Corona-bedingt ausfallen mussten, hat sich Oberbürgermeister Alexander Putz zusammen mit Wirschaftsförderer Michael Luger eine Alternative ausgedacht: Im Feriensenat wurde beschlossen, dass die Seniorinnen und Senioren, die heuer ihren 70., 75., 80. Geburtstag feiern bzw. älter als 80 Jahre alt geworden sind, mit Wertzeichen von je 2 x 5 Euro beschenkt werden, die sie in der Landshuter Gastronomie einlösen können.
Die Gutscheine werden den Seniorinnen und Senioren Anfang September zugeschickt, zusammen mit einer Liste der Betriebe, die mitmachen. Für die Gastronomen ist die Teilnahme freiwillig. Die Stadt bittet alle teilnehmenden Betriebe, sich auf der Homepage bis 30. August anzumelden. Die Einlösung der Wertmarken ist bis Ende 2020 möglich.
Damit klar ist, wer mitmacht, weist das abgeänderte Dult-Logo den Weg: Ab 1. September können sich die Gastronomen in der Touristinfo Aufkleber abholen, die ihre Gäste über die Teilnahme informieren.
Für Fragen steht das Team des Amtes für Wirtschaft, Marketing und Tourismus unter 0871/9220513 und 0871/88-1405 oder unter wirtschaft@landshut.de zur Verfügung.